Start des Blogs.

Einen feucht fröhlichen Abend Allerseits,

dies ist der Beginn eines einfachen Blogs, der keinen Wert auf das Aussehen legt, sondern auf den Inhalt, bzw. besser gesagt, auf Texte, Gedichte, Videos, Songs etc. die Zensiert wurden oder werden und somit für die breite Öffentlichkeit nicht mehr so einfach zu erreichen ist. Daher fangen wir auch gleich einmal an und veröffentlichen kurzerhand das Gedicht von, dem Typen der alles richtig gemacht hat, Jan Böhmernann.

In diesem Sinne, viel spaß beim stöbern und lachen.

Advertisements

2 thoughts on “Start des Blogs.”

  1. Ich bedanke mich vielmals für den Böhmermann Gedicht.
    Ich wollte verstehen worum er bestrafft werden sollte.
    Meine Tochter studiert Deutsch und ich möchte dieses Gedicht zu ihr weiterleiten als Beispiel von aktueller verbotenen Meinungen.
    Ich bin froh, dass ich in Amerika wohne, und einen Tyran noch ohne Strafe beleidigen kann.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s